• Umstellung von fixen Importmöglichkeiten auf dynamische Pfade
  • Migration bestehende Importpfade auf Interfaces
  • Anpassung File-Watcher
  • Überschreiben in Verzeichnissen sofern Datein bereits vorhanden sind.
  • Neue Webserviceanbindung (setDocument wird durch setInterfaceFile ersetzt)
  • Erweiterung des ServerTool Objekts durch InterfaceFile